Monatsarchiv: November 2010

JOSEF JAKUBOWSKI

Ein Justizirrtum führte 1926 in Mecklenburg-Strelitz zu einem Justizmord. Heute erinnert ein Gedenkstein vor dem ehemaligen Gefängnisgebäude an dieses Verbrechen, und eine Straße in Alt-Strelitz wurde nach dem Hingerichteten benannt. Josef Jakubowski war ein polnischer Landarbeiter aus Dunai (heute Dubnai, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alt-Strelitz, Neustrelitz, Persönlichkeiten, Strassen- und Flurnamen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

DER JUSTIZMORD AN JAKUBOWSKI

Im Folgenden wollen wir die erste ausführliche Zusammenfassung zum „Fall Jakubowski“ vorstellen, welche einen Einblick in den Justizmord an Josef Jakubowski am 15. Februar 1926 in Alt-Strelitz gibt. „Der Justizmord an Jakubowski“ erschien 1928 im Tagebuch-Verlag, und sollte der Wiederaufnahme … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alt-Strelitz, Bibliothek, Neustrelitz, Persönlichkeiten, Schönberg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

OTTO GIEROW – DER PUPPENSPIELER

In den zwanziger Jahren befand sich in Neustrelitz in der Strelitzer Straße 41 das Dürerhaus.  Der Inhaber Otto Gierow betrieb hier seinerzeit ein weit über Neustrelitz hinaus bekanntes Kunstgewerbehaus und Puppentheater. Heute erinnert nichts mehr an diese Vergangenheit. Wir wollen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Neustrelitz, Persönlichkeiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen